GSBM Header GSBM Logo

Aktivmitglied der Gilde

Marianne Reichel-Frutschi
Wädenswil, ZH

geb. 1949


GSBM Ausstellungen:
2017 : Galerie Kunstsammlung Unterseen
2015 : Bromer Art Collection, Roggwil BE
2013 : Kongress-Saal Grindelwald
2011 : Reppisch Hallen, Dietikon
2009 : Curlinghalle, Sportzentrum Grindelwald
2008 : Museum der Landschaft Saanen
2007 : Alpines Museum Zermatt
2005 : Museumbickel Walenstadt
2003 : Kongress-Saal Grindelwald
2002 : Galerie Kunstsammlung Unterseen
2001 : Schwägalp und auf dem Säntis
1996 : Sportzentrum Grindelwald

Ausgestellt 2017. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2015. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2013. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2011. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2009. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2008. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2007. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2005. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2003. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2002. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2001. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 1996. Für Vergrösserung bitte anklicken

Biographie

Werdegang/Berufliche Tätigkeit : Kaufmännische Tätigkeit im Bereich Marketing, Besuch von Zeichen- und Malkursen an der Schule für Gestaltung Zürich, Intensiv-Akademie-Kursen in Oesterreich bei Gerhard Almbauer, Rudolf Hradil, Heribert Mader und Bernhard Vogel. Inspiration durch Malaufenthalte in den Bergen und zahlreichen Reisen in ferne Welten. Kreatives Arbeiten im eigenen Atelier in Wädenswil.

Künstlerische Tätigkeit/Techniken : Aquarell, Acryl, Gouache, Mischtechnik, Öl.

Ausstellungen : Seit 1984 Einzel- und Gruppenausstellungen in der Region Zürich, u.a. Galerie Quatro in Glattfelden und Galerie One in Bülach; 2013 Talmuseum, Engelberg. GSBM Ausstellungen 1995-1996, 2001-2011, 2013, 2015.

Auszeichnungen : 2007 Jurypreis GSBM für Matterhornbild, Zermatt.

Copyright GSBM © 2017